So entfernen Sie Salzränder auf Schuhen

Jeder, der im Winter durch den Schnee laufen muss kennt das Problem: Streusalz kann auf den Schuhen hässliche Ränder hinterlassen. In diesem Fall gilt: Gleich handeln und das Salz entfernen. Wer zu lange wartet, wird die Salzspuren vielleicht nicht mehr los.

Am besten ist es, die Schuhe mit einem feuchten Schwamm (am besten vorher kurz in Essigwasser legen) zu reinigen. Dann trocknen lassen und gut mit Schuhcreme einreiben. Sollte dies nicht den gewünschten Erfolg bringen, dann reiben Sie die Schuhe vorsichtig mit Milch ab.

Am schwierigsten ist es, Salzränder von Wildlederschuhen zu entfernen. Hier kann folgende Methode erfolgreich sein: Reiben Sie vorsichtig ein paar Tropfen Flüssigwaschmittel auf die Stellen. Kurz einwirken lassen und anschließend mit warmem Wasser entfernen.