Jetzt noch hohe Zinsen auf kurzfristige Anlagen sichern

Die Zinsen für kurzfristige Anlagen, wie Tagesgeld und Festgeld, könnten schon bald fallen. Dies berichtet unter anderem das Handelsblatt in seiner heutigen Ausgabe. So zeigt der Zinsindex der FMH Finanzberatung bereits eine negative Entwicklung in den letzten Wochen. Im Moment erhalten Sie noch bis zu 5% Zinsen auf beide Anlageformen. Spitzenreiter bei Tagesgeld ist aktuell die Credit Europe Bank mit 5,0% Zinsen p.a. ab dem ersten Euro. Ebenfalls 5% gibt es auf Festgeld bei einer Anlagedauer von einem Jahr (ab 5.000 Euro). Beachten sollten Sie bei ausländischen Banken die Grenze zur Einlagensicherung (so sind bei der Credit Europe Bank bis zu 20.000 Euro zu 100% abgesichert).

Stromkosten sparen durch vergleichen

Verschiedenste Stromanbieter zu vergleichen kann zu hohen Erspanissen führen. Gerade in den Zeiten der Strompreiserhöhungen, die eine Vielzahl an Diskussionen mit sich ziehen, sollten Sie sich durch einen unabhängingen Vergleich den für Sie vorteilhaftesten Tarif nach Hause holen. Ob Sie diesen nun auf eigene Faust, durch Recherche im Internet, oder mit Hilfe von Strompreisrechnern finden, bleibt dabei ganz Ihnen überlassen. Nutzen Sie die Angebote für Neukunden, die in der Regel viele Vorteile mit sich bringen, und wechseln Sie zum günstigeren Anbieter. Jedoch muss es nicht immer gleich ein Wechsel sein. Mit simplen Tricks lässt sich der Stromverbrauch manchmal ebenso erstaunlich reduzieren. Nutzen Sie energiesparende Geräte oder schalten Sie Ihre Geräte, beispielsweise den Fernseher, gleich ganz aus und nicht nur auf „Standby“. Eine kleine Auswahl an Stromanbietern und weiteren Tipps zum Energie sparen finden Sie hier.

Warum eine Prepaidkreditkarte?

Falls Ihnen eine Kreditkarte bis jetzt auch zu unsicher war, gibt es noch eine mögliche Alternative, die Sie in Betracht ziehen könnten. Mit dieser nutzen Sie alle Vorteile einer Kreditkarte, beispielsweise weltweite Akzeptanz, und mindern gleichzeitig die Risiken, die Sie vielleicht von der Anschaffung einer Kredikarte bis jetzt abgehalten haben. Denn Prepaidkreditkarten bieten gegenüber den „normalen“ Kreditkarten entscheidende Vorteile. So kann zum Beispiel nur der Betrag Ihrer Prepaidkarte abgebucht werden, den Sie vorher auf die Karte „geladen“ haben. Die Aufladung der Karte funktioniert wie bei einer Prepaidkarte für das Handy. Sie bestimmen die Höhe und im Falle des Erreichens des Maximalbetrags ist einfach Schluss. Eine Verschuldung wird hiermit praktisch ausgeschlossen. Dies bietet einen zusätzlichen Schutz bei Verlust der Karte. Selbst im Falle negativer, bereits bestehender SCHUFA- Einträge erhalten Sie trotzdem eine Karte. Eine Übersicht über die Anbieter, sowie deren Konditionen und Bedingungen finden Sie bei direktbankvergleich.de.

Girokonto kostenlos

Bei der heutigen Anzahl an Girokonten kann man schnell den Überblick verlieren. Dabei können Sie bei genauer Betrachtung der Konditionen und Zinsätze eine Menge Geld sparen. Die DKB bietet Ihnen beispielsweise ein kostenloses Girokonto mit vielen Extras. Das Konto beinhaltet die Ausgabe einer VISA- Card und einer EC-Karte, von der Sie auf Wunsch auch eine Partnerkarte erhalten. Mit der VISA- Card können Sie an allen Geldautomaten weltweit Bargeld kostenlos abheben. Die Kontoführunmg sowie die monatlichen Kontoauszüge und Kreditkartenabrechnungen sind gratis. Die Verzinsung für dieses Onlinkonto beträgt 0,5 % p.a., wobei dies bereits ab dem ersten Euro gilt. Einen Überblick über weitere Onlinekonten und deren Konditionen finden Sie hier.

Günstiger Ratenkredit

Mit dem Privatkredit der Credit Europe Bank können Sie sich vielleicht schon bald Ihren Traum erfüllen und das bei einem Zinsatz ab 3,85 %. Die Höhe des Zinsatzes ist abhängig von der Bonität, der Höhe des Kreditbetrages und der Laufzeit. Das Darlehen muss mindestens 2.500 € und kann höchstens 50.000 € betragen. Die Laufzeit (12-48 Monate) und die Ratenhöhe sind individuell vereinbar. Zusätzlich finden Sie auf der Seite einen Rechner mit dessen Hilfe Sie sich den Zusammenhang zwischen Zinssatz und Kreditbetrag ansehen können. Weitere Vorrausetzungen sind ein Wohnsitz in Deutschland, das Mindestalter von 18 Jahren und ein unbefristeter Arbeitsvertrag. Außerdem sollten Sie keine negativen SCHUFA- Einträge haben und sollten seit mindestens 6 Monaten bei ihrem derzeitigen Arbeitgeber angestellt sein. Dieses Angebot ist zur Zeit eines der günstigsten Angebote auf dem Markt. zur Credit Europe Bank

Sparen beim Abschluss einer „Doppelflatrate“

Der Markt für Anbieter von DSL- Anschlüssen ist zur Zeit hart umkämpft. Profitieren Sie davon, indem Sie vor dem Abschluss einer Flatrate vergleichen oder eventuell von ihrem derzeitigen Anbieter zu einem günstigeren wechseln.

Das Angebot ist nicht nur unendlich sondern auch sehr vielseitig. Eine sinnvolle Überlegung stellt die Anschaffung einer sogenannten „Doppelflatrate“ dar. Das heißt Sie erhalten zu einer DSL- Flatrate eine Telefonflatrate dazu. Mit dieser können Sie solange Sie wollen telefonieren, zahlen jedoch jeden Monat den selben, festen Preis. Die Verfügbarkeit in Städten und deren Umgebung ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich, genauso wie die Geschwindigkeit des Internetzugangs. Ob Sie sich nun für einen DSL 6000 oder 16000 entscheiden hängt von ihrer Nutzung des Internets ab. Im Hinblick auf die Zukunft wird heutzutage jedoch schon ein DSL 16000- Anschluss empfohlen. Einen kleinen Überblick über diverse Anbieter finden Sie hier.

Tagesgeldkonto mit 4,75 % p.a. Zinsen

Bei der comdirect Bank gibt es jetzt das Tagesgelkonto „Tagesgeld Plus“. Als Neukunde der Bank erhalten Sie einen Zinssatz von 4,75 % p.a. Dieser ist für die ersten 6 Monate gültig, anschließend beträgt die Höhe der Zinsgutschrift 3,8 % p.a. Eine Mindestanlagesumme ist nicht vorgeschrieben, jedoch liegt die maximale Anlagesumme bei 30.000 €. Die Kontoführung ist kostenlos und kann über Telefon, online oder per Post erfolgen. Bei Bewegungen auf dem Konto erhalten sie automatisch einen Finanzreport. Das Geld ist täglich verfügbar. Ein- und Auszahlungen erfolgen über das Girokonto bei der angegebenen Hausbank. Zur comdirect

Neu: Geld sparen im Haushalt

Willkommen auf haushaltsgeld.de. Hier finden Sie jede Menge nützliche Informationen rund um das Sparen von Zeit und Geld in Ihrem Haushalt. In Zukunft noch aktueller! Ab sofort informieren wir Sie über die neuesten Sparmöglichkeiten, wichtige Fristen (z.B. Versicherungswechsel) und aktuelle Sparangebote. Dazu sollen in Zukunft auch externe Experten zu Wort kommen. Um dem neuen Konzept Rechnung zu tragen haben wir auch die Technik entsprechend angepasst: die Blog-Struktur steht für Aktualität und Kommunikation – wir freuen uns über jeden Kommentar!

Nachfolgend ein Überblick der bisherigen Inhalte:

Internet & DSL

Gerade in diesen Branchen wächst die Zahl der Anbieter permanent. Umso mehr Zeit kostet es den beispielsweise passenden DSL Anbieter zu finden. Macht man sich dennoch die Mühe zu recherchieren wird einem bald bewusst, dass es in der Flut an Informationen kaum möglich ist einen für sich optimalen DSL Tarif zu finden. Wir haben für Sie die Transparenz erhöht! Unter dem Menüpunkt Internet & DSL finden Sie eine Übersicht verschiedener DSL Anbieter, sowie einen DSL Rechner, der individuell den für Sie optimalen DSL Anbieter mit dem passenden DSL Vertrag errechnet. Außerdem können Sie sich über verschiedene DSL Tarife und DSL Flatrates informieren. In unserem DSL Vergleich sehen Sie die Angebote unterschiedlicher DSL Anbieter im Überblick

Nützliche Tipps rund um Ihr Geld
Konto: Bei den vielen verschiedenen Konto-Arten fällt es oft schwer den Überblick zu behalten. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Konto-Arten vor. Aber nicht nur von ihrer Art kann sich ein Konto stark von einem anderen unterscheiden, sondern auch hinsichtlich der Leistungen des Konto-Anbieters. Nutzen Sie unseren Girokonto Vergleich um die Vor- und Nachteile der verschiedenen Anbieter auf einen Blick zu sehen oder lassen Sie sich von unserem Girokonto Rechner das für Sie optimale Angebot errechnen.
Kreditkarte: Mittlerweile gibt es auf dem Markt mehrere Hundert verschiedene Kreditkarten. Damit Sie nicht den Überblick verlieren, können Sie hier nachlesen, was bei der Wahl für eine Kreditkarte alles zu beachten ist. In unserem Kreditkarten Vergleich finden Sie die Anbieter von Kreditkarten und deren Konditionen in einem transparenten Überblick. So dass Sie schnell, die für Sie geeignetste Kreditkarte finden.
Kredit: Hier finden Sie Informationen über verschiedene Kredit-Arten. Mit Hilfe unseres Kredit Vergleichs erfahren Sie welcher Kredit Anbieter die für Sie besten Konditionen für Ihren Kredit anbietet.

Energie & Strom sparen
Energie sparen ist nicht mehr nur eine Frage der Kostenreduzierung, sondern in Zeiten des drohenden Klimawandels eine unumgängliche Maßnahme. Hier finden Sie viele Tipps, wie Sie ohne Aufwand bares Geld sparen und Ihren Beitrag für die Zukunft unseres Planeten leisten können. Lesen Sie hier wie Sie den Strom, Wasser, Gas und Heizöl Verbrauch in Ihrem Haushalt, reduzieren können.

Haushaltsgeld
Das Wort „Haushaltsgeld“ erlebte in den 50er und 60er Jahren (der Mann als „Lohntütenempfänger“) seine Blüte. Haushaltsgeld zahlte typischerweise der arbeitende Mann seiner zuhause für die Familie
sorgenden Frau.

Noch heute ist der Anspruch auf „Haushaltsgeld“ im Bürgerlichen Gesetzbuch geregelt. Der Paragraph für die „Wirkungen der Ehe- Schlüsselgewalt“ – siehe §1357 BGB regelt die den Anspruch der „unselbständigen und vom Haushaltsgeld abhängigen Frau“ um ihr die Möglichkeit geben, die Haushaltsführung zu erledigen. Unterhaltszahlung nach der Scheidung.